Raumakustik
Ton- und Medientechnik
Schallschutz
Bauphysik
Immissionsschutz
Messtechnik

Baumykologie

GRANER + PARTNER Ingenieure: Raumakustik, Ton- und Medientechnik,Schallschutz, Bauphysik, Immissionsschutz
deutsch english

Tivoli Stadion, Aachen
Architekt: agn Niederberghaus &
Partner GmbH, Ibbenbüren

Immissionsschutz

Der Umweltschutz – und damit auch der Schallimmissionsschutz – wird als Fachbereich aufgrund neuester medizinischer und arbeitsplatzspezifischer Erkenntnisse immer bedeutender. Bei Neuplanungen müssen daher bestimmte, gesetzlich festgelegte Anforderungen Berücksichtigung finden.

Als amtlich anerkannte Messstelle für Immissionen und Emissionen gemäß §§ 29b BImSchG setzen wir unsere besonderen Fachkenntnisse dafür ein, dass die Planungsabsichten unserer Kunden gemäß den bestehenden Anforderungen des Umweltschutzes und gleichzeitig praxisnah und wirtschaftlich umgesetzt werden können. Hierzu arbeiten wir mit zwei unterschiedlichen qualitätsgeprüften und computergestützten Simulationsmodellen. Durch die individuelle Anwendung von zwei anerkannten Simulationsprogrammen (CadnaA und IMMI) können wir unseren Kunden nicht nur die wirtschaftlichste, sondern darüber hinaus auch die effizienteste Bearbeitung und Ergebnisdarstellung zusichern.

Für die Durchführung von Schallmessungen an bestehenden Objekten steht ein leistungsfähiges und den eichamtlichen Anforderungen entsprechendes Messgeräte-Equipment zur Verfügung.


Im Einzelnen bieten wir folgende Leistungen an:


• Erstellung von computergestützten Schallprognosen mit zwei unterschiedlichen

  anerkannten Simulationsprogrammen
• Durchführung von Schallpegelmessungen
• Dimensionierung/Optimierung von Schallschutzmaßnahmen
• Beratung und Erstellung von Gutachten im Rahmen von Bauleitplan- und Genehmigungsverfahren
• Voruntersuchungen zur umweltverträglichen Nutzung neuer Objektstandorte
• Durchführung von Standortanalysen und Machbarkeitsstudien
• Lärmkartierungen gemäß Umgebungslärmrichtlinie
• Aktive und/oder passive Lärmschutzplanung
• Messung von Kfz-Verkehrsstärken, -Verkehrszusammensetzungen und -Geschwindigkeitsverteilungen an
  Straßen mittels eines Seitenradarmesssystems

 

Von oben nach unten:
Verkehrslärm im 2D-Modell
Gewerbelärm im 3D-Modell
Fassadenpegel im 3D-Modell

 

© GRANER + PARTNER

     

Impressum | Datenschutzbestimmungen