Raumakustik
Ton- und Medientechnik
Schallschutz
Bauphysik
Immissionsschutz
Messtechnik

Baumykologie

GRANER + PARTNER Ingenieure: Raumakustik, Ton- und Medientechnik,Schallschutz, Bauphysik, Immissionsschutz
deutsch english

Sächsische Landes- und
Universitätsbibliothek, Dresden
Architekt: Ortner & Ortner, Berlin/Wien

Schallschutz

 

Bei Neubauten und Sanierungen wird der Schutz vor Lärm und Geräuschen aus fremden Bereichen, aber auch aus der eigenen Nutzung, zunehmend wichtiger. Nur durch fachliche Beratung kann überall im Gebäude ein angemessenes Schallschutzniveau gewährleistet werden. Denn unsere Augen können wir schließen, unsere Ohren jedoch nicht! Lärm ist ein unangenehmer, unerwünschter oder schädlicher Schall. Der Philosoph Arthur Schopenhauer (1781-1860) charakterisiert ihn wie folgt: „Der Lärm aber ist die impertinenteste aller Unterbrechungen, da er sogar unsere eigenen Gedanken unterbricht, ja, zerbricht.“

Schall als physikalische Größe ist genau messbar. Lärm jedoch ist eine ganz individuelle Angelegenheit. Dabei spielen Faktoren wie Empfindlichkeit sowie die innere Beurteilung, was als Lärm empfunden wird, eine entscheidende Rolle. Hier kommt der Bereich der Psychoakustik zum Tragen. Die Psychoakustik ordnet den verschiedenen Attributen, z.B. „angenehm-unangenehm“ oder „scharf-stumpf“, objektive Bewertungsmaßstäbe zu.

Übrigens: Die Einheit dB (d.h.: „dezi-Bel“, also „ein zehntel Bel“), in der Schall gemessen wird, wurde nach Graham Bell, dem Erfinder des Telefons, benannt. Wir übernehmen für Sie konsequent zielführend sämtliche Planungsleistungen auf dem Gebiet des Schallschutzes in und an Gebäuden.

 

Unser Leistungsspektrum umfasst hierbei:

• Planung und Nachweis des Schallschutzes nach DIN 4109, Beiblatt 2 oder VDI 4100, und nach

  individuellen Erfordernissen
• Beratung bei Detailplanung, Decken-, Wand-, Fenster-, Fassaden- und Treppenkonstruktionen im Hinblick auf

  Luft-, Tritt- und Körperschallschutz mit Erstellung von Bauteilkatalogen
• Schallschutz von haustechnischen Anlagen
• Schwingungsschutz von haustechnischen Anlagen und sonstigen Maschinen
• Schutz vor Außenlärm aus Verkehr und Gewerbebetrieben
• Erstellung von Sachverständigengutachten
• Schalltechnische Bestandsanalyse (Status quo-Erfassung) und Machbarkeitsstudien

 

zurück zu "Fachbereiche"

Analyse im 3D-Modell für eine Trennwand Ergebnisdarstellung per Diagramm für eine Trennwand Analyse im 3D-Modell für eine Massivdecke

 

© GRANER + PARTNER

     

Impressum | Datenschutzbestimmungen