Raumakustik

  • Fachbereiche
  • Raumakustik
 

Raumakustik

 

Ein Raum wird nicht allein durch die Optik, sondern auch ganz maßgeblich durch seine Akustik definiert, denn unser Räumlichkeitsempfinden wird sehr stark durch unser Gehör bestimmt.


Die Akustik eines Raumes sollte daher immer auch zu seiner Funktion passen:

So benötigt Sprache z. B. eine kurze Nachhallzeit, Musik dagegen eine lange. Nicht selten ist es erforderlich, im Sinne eines breiteren Nutzungsspektrums eine wandelbare, multifunktionale Raumakustik auszuführen.

3D-Darstellung eines Stadions zur Ermittlung der Sprachverständlichkeit

 

3D-Darstellung der raumakustischen Maßnahmen und im Orchesterprobensaal des Theaters München

 


 
Unsere Leistungen:

 

Im Einzelnen bieten wir folgende Leistungen an:

  • Berechnungen akustischer Feinparameter (z. B. Nachhallzeit, Klarheitsmaß, Sprachverständlichkeit, Seitenschallgrad)
  • Modelluntersuchungen
  • Akustische Messungen
  • Prüfung von Materialien im eigenen Hallraum, Erstellung von Prüfzeugnissen und Baumusterprüfungen im Schallprüfstand
  • Entwicklung von neuartigen Materialprototypen im akustischen Labor
  • Dreidimensionale Computersimulationen
  • Virtuelle Auralisationen im eigenen Akustikstudio
  • Sachverständigengutachten, Machbarkeitsstudien etc.
     

 

Referenzbeispiele



Weitere Referenzen aus dem Bereich Raumakustik

 

 

 

Ihre Ansprechpartner


 

Brigitte Graner
+49 (2202) 936 3033
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Vanesa Cortés, M.Sc.
+49 (2202) 936 3016
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Dipl.-Ing. Miriam Laudien
+49 (2202) 936 3023
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!



Dipl.-Ing. Dominik Schenke
+49 (2202) 936 3034
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!